2 Follower
21 Ich folge
christianspohr7

christianspohr7

Ich lese gerade

Basiswissen Softwaretest: Aus- und Weiterbildung zum Certified Tester - Foundation Level nach ISTQB-Standard
Andreas Spillner;Tilo Linz
Bereits gelesen: 200/256 pages
Speichelfäden in der Buttermilch: Gesammelte Werke I
Christoph Grissemann;Dirk Stermann
Zähne und Klauen : Erzählungen
T.C. Boyle, Anette Grube, Dirk van Gunsteren
Bereits gelesen: 168/318 pages
Lennox - Craig Russell 1953: Der Kanadier Lennox arbeitet als Privatdetektiv im Glasgow der Nachkriegsjahre größtenteils für die drei örtlichen Gangsterbosse. Als der aufstrebende Rivale Tam McGahern ermordet wird, beauftragt ihn dessen Bruder Frankie, den Mord aufzuklären. Doch Lennox lehnt ab. Kurze Zeit später ist Frankie ebenfalls tot und der Verdacht fällt auf Lennox. Obwohl er sich aus den Fängen der Polizei erst einmal befreien kann, läßt Lennox die Geschichte nicht ruhen. Unter Druck der drei Gangsterbosse, der Polizei und diverser krimineller Machenschaften gerät Lennox immer tiefer in den Sog tödlicher Verschwörungen...Lennox ist der erste Band einer neuen Krimireihe, die im Glasgow der 50er Jahre spielt. Craig Russell beschreibt die düstere, vernebelte Stimmung des kriminellen und verarmten Glasgows sehr atmosphärisch und entwickelt eine packende Story zwischen Gangsterkrimi und Verschwörungsthriller. Lennox, der Detektiv, selbst immer auf dem schmalen Grat zwischen Verbrechen und Gesetz, hält sich selbst für keinen guten Menschen und passt sich den Gegebenheiten an. An zynischen wie coolen Sprüchen mangelt es nicht, glücklicherweise übertreibt Russell aber auch nicht, so dass Lennox’ Coolness nicht aufgesetzt wirkt.Ich bin gespannt auf weitere Lennox-Romane, der Auftakt ist Craig Russell jedenfalls gelungen.